Netzwerken – unkompliziert & kostengünstig

Was ist für jedermann – ob angestellt oder selbständig – so wichtig wie essen und schlafen? Richtig: Netzwerken. Alte Kontakte pflegen und neue finden. Der eine schwört auf mehr oder weniger geheime Business-Frühstücks, bei denen in eingeschworenen Kreisen und gegen üppiges Geld die ersten Kalorien des Tages verzehrt werden, und sich Unternehmer, die weder menschlich noch fachlich viele Gemeinsamkeiten haben, gegenseitig Kunden vermitteln, um gewisse Systeme am Laufen zu halten.

Wieder andere gehen in freudiger Erwartung auf abendliche Visitenkarten-Partys und erzählen sich im Speed-Dating-Verfahren mehr oder weniger selbstbewusst und ehrlich von ihrem Business.

Gibt`s denn noch andere Varianten, den eigenen Horizont zu erweitern und Kontakte zu knüpfen? Die gibt es. Und sogar ziemlich preisgünstig – nämlich kostenlos. Im Bienewitz in München-Schwabing geben sich regelmäßig um beim „Mittags-Talk“ Coaches und Experten ihres Fachs die Ehre. Zu Themen, die 2019 (fast) jeden betreffen, ob Angestellter oder Unternehmer, z.B. Clevere Verhandlungstaktiken, Schnelles Visualisieren, Wissenswertes über Weine. Treffen und Räumlichkeiten sind ansprechend und dennoch erfreulich unprätentiös gehalten. Hier geht`s zum Programm.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.