Entspannt zur nächsten Steuer-Deadline.

Der Tag, der jüngst mein Leben änderte.

 

Hochzeit? Nein, die liegt schon länger zurück.  Die Geburt des Kindes ebenso.

Aber auch nicht ganz unwichtig, und mit vielen Emotionen behaftet, sind solche Ereignisse wie Umsatzsteuer-Voranmeldung und derTermin für die Steuererklärung, oder?

Bis ich letzte Woche diesen Podcast hörte von Marit Alke im Gespräch mit Benita Königsbauer:

[Podcast] Steuergedöns für Onlineunternehmer – Interview mit Benita Königbauer

Letztere ist Steuerberaterin in München. Ich habe selten in meinem Leben einen Menschen getroffen, der es schafft, mit so viel Witz, Humor und Leichtigkeit über ein Thema zu sprechen, das für die meisten Zeitgenossen staubtrocken und strunzlangweilig ist.

Nicht wundern: Wer sich jemals mit Podcasts beschäftigt hat, wird sofort die Hand heben und stöhnen: „66 Minuten – das hört sich kein Mensch an.“

Ich habe (fast) jede Minute genossen und könnte jetzt auch jedem beim Party-Sekt erklären, was einen Freiberufler charakterisiert, und in wieweit sein Online-Business die Kriterien eines Gewerbes erfüllt 🙂 🙂

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.